Photos zum
Splügenpass

 

Inhaltsverzeichnis
Suche auf Alpentourer.de
Alle Wörter
irgend welche Wörter
Exakte Sätze

 

Alpentops.de - TOP Alpen-Sites

 

 

 

 

 

 

Photosammlung zum Splügenpass

Sämtliche Photos lassen sich durch einfaches anklicken im vergrößerten Modus laden.

Dieses Label tragen Bilder, welche mit der Nikon D300 aufgenommen und im XXL-Format auf dem Server zum download abgelegt wurden.

 

 

 

 

 

Splügenpass

Das obige Bild ist ein aktives Panoramabild und kann durch anklicken als FLASH Animation geladen werden.
Dazu wird das Adobe Flash Player Plugin für Ihren Browser benötigt.

 

 

 

 

 

Splügen Dorf

Ortsausgang Splügen Dorf vor der orts- eigenen Käserei mit Blick in Richtung Nord zum Dorf. Blick über die Rheinbrücke in Richtung Ortskern. Links geht es hinauf zum San Bernardino, rechts in Richtung Thusis und Via Mala.

 

Blick auf Splügen

Etliche Kehren nach dem Ortsausgang blicken wir hier am Südhang des Rheintals hinab auf Splügen und den Hinterrhein. Das Bild wurde mit einer Nikon F301 als Dias aufgenommen und dann gescannt.

N 46°33´09”  E 009°19´25”

 

 

N 46°32´46”  E 009°19´18”

 

 

 

 

 

 

Blick auf Splügen

Gleiche Position wie das vorherige Bild, jedoch diesmal mit einer Nikon D300 im Jahre 2010 aufgenommen. Die Pass Strasse führt rechts hinter uns weiter bergauf in ein Seitental.

 

Blick zum Splügenpass

Die erste Kehrenstufe ist überwunden und es öffnet sich das Hochtal der Tamboalp. Im Hintergrund ist bereits der eigentliche Pass zu erkennen

N 46°32´46”  E 009°19´18”

 

 

N 46°31´23”  E 009°19´47”

 

 

 

 

 

 

Splügenpass Nordseite

Dies ist die zweite Kehrenstufe, die zum Grenzübergang hinauf führt. Wir blicken in Richtung Osten ins Tamboalp Tal. Die Strasse windet sich hier am baumlosen Hang wie eine Schlange nach oben.

 

Splügenpass Nordseite

Eine Kehre weiter, diesmal mit Blick in Richtung Norden. Unten im Tal liegt Splügen und der Blick richtet sich hier auf das Schollenhorn (2.732m). Die Passhöhe liegt hinter uns.

N 46°31´00”  E 009°19´43”

 

 

N 46°30´46”  E 009°19´42”

 

 

 

 

 

 

Splügen Pass Nordseite

Diese Aufnahme entstand im Aug. 2010. Kehrenauffahrt an der Nordrampe auf der Schweizer Seite mit Blick zurück ins Rheintal. Die Passhöhe liegt hinter dem Betrachter.

 

Splügen Pass Nordseite

Gleiche Stelle wie das Bild links, jedoch um 180° nach Süden gedreht mit Blick hoch zur Passhöhe, welche in dem kleinen Einschnitt zu erkennen ist. Die Pass Strasse führt rechts am Hang sichtbar weiter bergauf.

N 46°30´46”  E 009°19´42”

 

 

N 46°30´46”  E 009°19´42”

 

 

 

 

 

 

Blick zur Schweizer Grenzstation

Vier Kehren unterhalb der Schweizer Grenzstation mit dem Hospiz. Die Gebäude sind oben, mittig im Bild erkennbar. Die Pass Strasse führt rechts an den Gebäuden in einer engen Kehre vorbei.

 

Italienischer Grenzübergang Splügen Passhöhe

Dies ist der italienische Grenzübergang, in Blick Richtung Norden. Das Photo entstand 1998. 2010 war der Überbau bereits nicht mehr vorhanden und die Grenzstation verlassen.

N 46°30´50”  E 009°19´44”

 

 

N 46°30´20”  E 009°19´51”

 

 

 

 

 

 

Splügen Südseite

Ein Stück weiter in Richtung Süden öffnet sich ein Hochtal auf italienischer Seite mit einem verlassenen Hospiz. Blick nach Süden in Richtung dem kleinen Dorf Monte Spluga.

 

Splügen Südseite

Wenige Kehren vor Montespluga, Blick nach Süden auf den Stausee. Monte Spluga liegt knapp 3km hinter der Passhöhe und dem ital. Grenzübergang.

N 46°30´00”  E 009°19´51”

 

 

N 46°29´28”  E 009°20´06”

 

 

 

 

 

Monte Spluga

Einfahrt von Norden nach Montespluga. Im Hintergrund ist der Stausee zu erkennen.

 

Splügen Stausee

Wir blicken hier von der südlichen Staumauer auf den Ort Monte Spluga. Das Bild ist daher hier als XXL Download damit man die Details erkennen kann. Hinter uns geht es hinab nach Chiavenna.

N 46°29´24”  E 009°20´06”

 

 

N 46°28´16”  E 009°21´05”

 

 

 

 

 

Splügen Stausee

Gleicher Kamerastandort wie das vorherige Bild, jedoch nun mit Blick nach Süden. Gut ist die schmale Pass Strasse zu erkennen, wie sie sich zwischen den alten Gebäuden der Almen hindurch windet.

 

Splügen Stausee

Blick auf Monte Spluga über den See. Aufgenommen mit einer D300 mit 18mm Brennweite, Polfilter und SD2 Verlaufsfilter. Daher wirkt der Himmel so extra blau. Als Desktop Hintergrund zum Download und zum Träumen.

N 46°28´16”  E 009°21´05”

 

 

N 46°28´16”  E 009°21´05”

 

 

 

 

 

Splügen Stausee

Blick zur südlichen Staumauer und hinein nach Italien. Unten, am Ende der Strasse liegt dann Chiavenna und lockt mit leckerem ital. Eis.

 

Splügen Stausee

Blick mit einer 300mm Brennweite über den See hinweg nach Monte Spluga mit grasenden Ziegen im Vordergrund. August 2010.

N 46°28´34”  E 009°21´06”

 

 

N 46°28´34”  E 009°21´06”

 

Südseite Splügenpass

Ortseingang San Giacomo Filippo, aus Chiavenna kommend mit Blick in Richtung Splügen Passhöhe.

 

Chiavenna

Chiavenna, Kreisverkehr. Start und Endpunkt des Splügenpasses im italienischen Süden. Das Gebäude rechts im Bild ist das kleine Eiscafe. Rechts neben der Terrasse kann man die Motorräder in Sichtweite abstellen.

N 46°20´10”  E 009°22´11”

 

 

N 46°19´15”  E 009°23´52”

 

 

 

 

 

 

Sämtliche Photos lassen sich durch einfaches anklicken im vergrößerten Modus laden.