Col du
Pillon

 

Inhaltsverzeichnis
Suche auf Alpentourer.de
Alle Wörter
irgend welche Wörter
Exakte Sätze

 

 

26. Februar 2013

Gästebuch

Unser Gästebuch

 

 

 

Alpentops.de - TOP Alpen-Sites

 

Schweiz

Col du Pillon

geöffnet

Passhöhe

von - nach

Länge

GPS - Koordinaten

durchgehend

1.546m

Les Diablerets - Gstaad

23 km 

N 46°21´14”    E 007°12´26”

Detailkarte  detaillierte Paßkarte

Bildersammlung  Photos zum Paß

 

Detailkarte  Google Maps Karte

Panorama Col du Pillon

Das obige Bild ist ein aktives Panoramabild und kann durch anklicken als FLASH Animation geladen werden.
Dazu wird das Adobe Flash Player Plugin für Ihren Browser benötigt.

Der Col du Pillon stellt in Serie mit dem Col de la Croix die Verbindung zwischen dem Rhonetal mit Martigny und dem Thuner See im Berner Oberland her. Ausgangspunkt ist der kleine Ort Les Diablerets, aus dem die Passtrasse sehr eng gewunden nach Nordosten das kurze Stück zur Passkuppe zurücklegt. Die Passhöhe beherbergt eine mächtige Talstation der Drahtseibahn, ein Souveniergeschäft und ein rustikales Gasthaus.

Von der Passhöhe verläuft die Strasse nun relativ flach abfallen, mit vielen leichten Kurven, anfangs durch dichten Laubwald bis zu dem Örtchen Gsteig. Von hier aus geht es noch flacher durch Wiesen und Weiden in einem Hochtal, die kleinen Orte Feutersoey und Grund durchquerend, bis Gstaad.

Kurz hinter Gstaad erreicht die Passtrasse den Ort Saanen und stösst auf die Kantonstrasse 11 vom Genfer See zum Thunersee.

 

Interessante regionale Links zum Col du Pillon