Wir über uns

 

Inhaltsverzeichnis
Suche auf Alpentourer.de
Alle Wörter
irgend welche Wörter
Exakte Sätze

 

Update 

24. Februar  2013

Gästebuch

Unser Gästebuch

 

 

 

Alpenpässe

 

Bilderarchiv

 

Navigation

 

Reiseberichte

 

Reiseziele

 

Tourenpläne

 

Wetter

 

Weblinks

 

Zubehörtechnik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir über Uns

 

Impressum

 

 

Uns geht es um interessante und spannende Motorradtouren,
in gemütlichen Landhotels kulinarische Leckereien zu genießen
und mit netten Leuten diese Passion zu teilen

Liebe Alpenreisende,
wir bereisen nun seit vielen Jahren den Alpenraum und die süddeutsche Landschaft vom Schwarzwald über das Allgäu, den Bodensee und das Voralpengebiet. Dabei treibt uns immer wieder die gleiche Sehnsucht. Berge, die gewaltige Natur und natürlich das Gefühl mit dem Motorrad der Natur wesentlich näher zu sein. Obwohl wir die Alpenpässe immer und immer wieder überquert haben, zeigen sie sich doch zu jeder Tages- und Jahreszeit in einem anderen Licht und Outfit. Man kann also nie sagen man kenne die Alpen, wenn man einen Pass einmal gequert hat.

Dazu kommt ja auch noch wie man ihn quert. Fokussiert man auf die Strasse um allen Kurven möglichst sauber zu nehmen, dann verpasst man die schöne Landschaft. Befährt man den Pass um eine Fotoserie zu erstellen, dann wird es eher ein STOP & GO als ein beschwingtes Kurvenfahren. Beide Ansätze haben ihren Charme und beide Fahrweisen sollte man wenigstens einmal separat durchführen. Es ist erstaunlich wieviel Schönes es links und rechts der Strecke zu entdecken gibt.

Wir veröffentlichen gerne unsere Erfahrungen auch, damit andere Reisenden zu hause schon ein wenig Sehnsucht für unsere schönen Alpen entwickeln können. Daher auch die viele Arbeit die wir in die Erstellung der Panoramafotos und recherchierten Details investieren. Natürlich ändern sich über die Jahre gewisse Örtlichkeiten, so wie sich der Verkehr in den Alpen verändert. Früher war es dann schon etwas mit dem Mofa nach Norditalien an den Lago Maggiore zu fahren. Heute fährt man kurz mal am Wochenende mit einen Motorrad eine kleine Alpenrunde, hat sich doch auch die Technik, so wie die Infrastruktur der Alpen gewaltig geändert.

Wir machen auf alle Fälle weiter und werden versuchen diese Seiten so weit es in unserer spärlichen freien Zeit möglich ist, aktuell zu halten. Ansonsten bleibt gesund, fahrt vorsichtig und denkt immer daran dass der heutige Tag der wichtigste Tag ist. Morgen... schau’ mer mal.

Bis dahin immer eine Hand breit Platz unter der Fussratse.
Eure Alpentourer

[Home] [Titelseite] [Gästebuch] [Wir über uns] [Impressum]