Prächtiges Klangvergnügen

Ausprobiert: die Sena Premium HD-Lautsprecher für seine Kommunikationssysteme.

Sena HD-Lautsprecher

Sena bietet seit kurzem Premium HD-Lautsprecher für seine Kommunikationssysteme an – und es soll sich dabei um eine echte Sound-Revolution handeln, so die Ankündigung. Der Intercom-Spezialist verspricht bei einer Nennleistung von 20-30 mWatt einen kraftvollen und klaren Sound, wie er bei den bisher verbauten Lautsprechern nicht zu hören war. Das bedeutet mehr Bässe und mehr Höhen unterm Helm. Die abgerundeten Kanten der 40-Millimeter-Lautsprecher sollen sogar den Tragekomfort noch verbessern.

Sena HD-LausprecherDas macht neugierig, zumal ich als langjähriger Sena-Nutzer den Sound der mitgelieferten Lautsprecher bisher ganz passabel finde. Hinzu kommt, dass ich ein bekennender Soundfreak bin. Also ran an die leidige Demontage der alten Lautsprecher im Helm. Eine Arbeit, die ich nur mit der entsprechenden Vorfreude auf den versprochenen Sound verrichten kann. Jetzt noch die neuen montiert. Geschafft!

Ähnliche Artikel

Dann Sena an, Musik drauf und …. mhm, auch nicht anders als vorher. Ah, okay, es braucht für das versprochene Hörvergnügen ein Update bei meinem 10C EVO. Mit der neuesten Software steht einem dann in den Einstellungen das HD-Lautsprecher-Zubehör zur Verfügung. Bei näherer Betrachtung ist das ein pfiffiges Feature, denn es gibt einen Audio-Equalizer mit Pre-Sets: Balance, Bass, Mitteltöne und Höhen.

Also Helm auf, Musik an und jetzt ist es richtig gut. Wirklich erstaunlich, wie sich der Sound optimiert hat. Die Höhen bereiten ein klares Klangvergnügen, die Bässe runden das Ganze mit einem tiefen, satten Wumms ab. In Kombination mit dem Equalizer des eigenen Handys wird daraus regelrecht eine Boombox. Selbst den Geräuschtest besteht der HD-Sound bei Tempo 130 klangvoll.

Ein eindeutiges Fazit aus meiner Sicht: Für 45 Euro gibt es ein wirklich feines Klang-Upgrade, ergänzt durch pfiffige Einstellmöglichkeiten, auch in Kombination mit dem Equalizer des eigenen Handys. Eine klare Empfehlung für alle, die sich gerne während der Fahrt einen guten Klang auf die Ohren legen wollen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Rundum optimierte Audioqualität
  • Sattere Basstiefe
  • Klangvolle Höhen
  • Verbesserter Tragekomfort durch angeschrägte Passform der Lautsprecher
  • App wurde durch Audio- Equalizer-Voreinstellungen ergänzt

Das Sound-Upgrade gibt es für die folgenden Modelle:
30K, 20S EVO, 20S, 5S, 10C EVO und 10C Pro. UVP € 45,–

ALPENTOURER Wertung

Audio-Qualität - 7.5
Ausstattung (App) - 7
Preis/Leistung - 6.5

7

Ein wirklich feines Klang-Upgrade, ergänzt durch pfiffige Einstellmöglichkeiten, auch in Kombination mit dem Equalizer des eigenen Handys.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"