Heiße Handschuhe für warme Hände

Im Tour LT Handschuh Heat-ST setzt iXS Heizelemente unter Strom.

Ganzjahresfahrer wird es freuen: Der Tourenhandschuh Heat-ST von iXS sorgt dauerhaft für warme Hände. An kalten Tagen bietet der mittels Akkus (im Lieferumfang enthalten) betriebene Handschuh hervorragenden Tragekomfort. Die Heizleistung wurde so optimiert, dass eine gleichmäßige Erwärmung von den Handknöcheln über die Fingerrückseite bis um die Fingerkuppen herum sichergestellt ist – ohne Kältebrücken und ohne Hot Spots. Heizelemente aus feinsten Metallfasern werden von leichten, wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akkus versorgt. Der schlanke Akku ist im Handschuh verstaut, der Kontroller direkt am Handschuh angebracht. So braucht es keine Verbindung zum Motorrad mit lästigen Kabeln. Das Ergebnis ist ein hochwertiger Heizhandschuh mit hoher Betriebssicherheit.

Das Wärmeniveau des Handschuhes lässt sich auf vier verschiedene Temperaturen einstellen. Die Regulierung erfolgt über einen Druckknopf, der auch per Handschuh einfach zu betätigen ist. Die jeweilige Heizstufe kann über eine mehrfarbige LED-Anzeige abgelesen werden. Je nach gewähltem Temperaturbereich kann die Wärmeleistung über einen Zeitraum von gut zwei bis acht Stunden abgerufen werden. Eine zusätzliche Thinsulate-Isolation sorgt für extra Wärme, wenn die Temperaturen weiter sinken sollten. Die wasserdichte und atmungsaktive solto-TEX-Membran und eine aus Ziegenleder verstärkte Handfläche sorgen für optimale Griffkontrolle, auch bei schlechtesten Wetterbedingungen.

Ähnliche Artikel

Ein Visierwischer am linken Zeigefinger sorgt auch bei schlechtem Wetter für ein sicheres Fahrerlebnis. Und dank Touchscreen-tauglichem Material an der Zeigefinger-Spitze lassen sich Navi oder Smartphone ohne Ausziehen des Handschuhs bedienen. Der ganz in Schwarz gehaltene Handschuh Heat-ST ist in den Größen S bis 5XL zum Preis von 249,95 Euro inklusive Akkus und Ladegerät bei iXS und im Handel verfügbar.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"