Help Connect – das Notruf-System von Bosch

Help Connect von Bosch

Kurz nicht aufgepasst, schon kann es passieren, dass man die Kontrolle übers Motorrad verliert. Allein in Deutschland verletzen sich bei Unfällen täglich mehr als 38 Zweiradfahrer schwer (Quelle: Statistisches Bundesamt). Dann zählt jede Sekunde. Was aber, wenn man alleine unterwegs ist und nicht mehr in der Lage, Hilfe zu rufen?

Hier setzt Bosch mit seiner vernetzten Notruflösung Help Connect im Zusammenspiel mit der App von Calimoto an. Ein Sturz-Algorithmus wertet Sensor­daten des Smartphones zu Geschwindigkeit, Beschleunigung und Rotation aus. Im Fall der Fälle alarmiert die App die Notrufzentrale und lotst die Rettungskräfte zum Unfallort. Zur Funktionalität muss die App während der Fahrt eingeschaltet und das Smartphone am Lenker befestigt sein. Help Connect ist als kostenpflichtiger Service (4,99 Euro/Monat oder 39,99 Euro/Jahr) zur Calimoto-App zubuchbar.

Für Motorradfahrer hat Bosch darüber hinaus eine fest im Fahrzeug verbaute Unfallerkennung entwickelt. Help Connect greift hierbei auf eine Sensoreinheit der Motorradstabilitätskontrolle MSC von Bosch zurück. Per Bluetooth wird die Verbindung zur entsprechenden Partner-App hergestellt und anschließend die Daten wie bei der Smartphone-basierten Lösung an die Notrufzentrale des Help Connect Service übermittelt.

Mehr Infos

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"