Motorradwelt Bodensee ist startklar

Endlich wieder Messeluft schnuppern. Im Januar öffnet die Motorradwelt Bodensee 2023 ihre Pforten.

MOTORRADWELT Bodensee

Nach zweijähriger Corona-Pause geht es zum Jahresbeginn wieder los: Die Saison der Motorrad-Publikumsmessen wird eingeläutet. Den Startschuss liefert die bis dato überaus beliebte und erfolgreiche Motorradwelt Bodensee, die nach Willen des rührigen Orgateams rund um Projektleiterin Petra Rathgeber vom 27. bis 29. Januar in acht Hallen der Messe Friedrichshafen stattfinden soll.

Neben Motorrad-Neuheiten, Zubehör, Bekleidung und allerlei Action gibt es in der Halle B4 auch wieder ein Touristik-Center, für das ALPENTOURER schon mal ein Plätzchen reserviert hat. In derselben Halle kommt aber auch ein ganz heißes neues Messethema ins Rampenlicht: Die Ladies‘ World vernetzt passionierte Motorradfahrerinnen – und solche, die es noch werden möchten.

MOTORRADWELT Bodensee

Frauen-Power

„Dass Frauen nicht nur hinten auf dem Motorrad, sondern auch gerne selbst am Lenker sitzen, ist schon lange klar. Die neu etablierte Ladies‘ World legt einen Fokus auf diese stetig wachsende Bikerinnen-Community“, erklärt Projektleiterin Petra Rathgeber, deren Organisationsteam seit Jahren ebenfalls nur aus Frauen besteht. Ob Neuzugang oder bereits Expertin, dort treffen Frauen mit der Leidenschaft für das Motorradfahren Gleichgesinnte zum Austauschen und Vernetzen. Teilnehmende Aussteller präsentieren zudem ihre aktuellen Angebote zu Ausstattung, Zubehör und Bekleidung, die mit den Anforderungen der Fahrerinnen von heute mithalten können.

Öffnungszeiten und Preise

Die 27. Auflage der Motorradwelt Bodensee findet von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Januar 2023 statt. Das Messegelände in Friedrichshafen ist Freitag von 10 bis 19 Uhr, Samstag von 9 bis 18 Uhr und Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 16 Euro, ermäßigt 12 Euro. Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren zahlen neun Euro. Die Familienkarte gibt es für 33 Euro. Das „Feierabend-Special“ am Messe-Freitag bietet ab 16 Uhr den Eintritt für zehn Euro bei freiem Parken.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"